Dempsey

Kurzportrait

Der Standort der Dempsey Kaserne liegt im Stadtteil Schloß Neuhaus an der Husarenstraße und hat eine Größe von ca. 20 ha. Im Westen wird die Fläche von der Dubelohstraße und im Osten von der Mastbruchstraße begrenzt. Aufgrund der Umgebungsnutzung mit überwiegender Wohnbebauung, aber auch kleingewerblichen Strukturen an der Dubelohstraße, handelt es sich bei diesem Standort um eine in den Stadtteil integrierte Lage.

Der Kasernenstandort, errichtet in den Jahren 1934 bis 1936, wird von den Briten als Panzer-Aufklärer-Kaserne genutzt und verfügt über ca. 45 Gebäude und Anlagen. Viele der aus den 1930er Jahren stammenden Gebäude sind Anfang der 1980er Jahre modernisiert worden.

Die Dempsey Kaserne wird von den Briten voraussichtlich 2019 verlassen.

Steckbrief

Lage: Dubelohstraße
Größe: ca. 20 ha
Nutzungen und besondere Merkmale:

  • Panzer-Aufklärer-Kaserne
  • 45 Gebäude
  • Integrierte Lage im Norden von Schloß Neuhaus

Berichte