Zeitlicher Bezug: 07.12.2019

Erste Baustellenführung am 7. Dezember

Entkerntes Gebäude 66 vor dem oberirdischen Abbruch

Am Samstag, 7. Dezember, um 11 Uhr, lädt die Stadt Paderborn interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Baustellenführung über das Gelände des zukünftigen Alanbrooke Quartiers ein. Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, wird um Anmeldung unter der Telefonnummer 05251-881 2787 oder per Mail an info@paderborn.de gebeten. Für die Baustellenführung ist festes Schuhwerk notwendig.

Die Führung wird den Teilnehmenden einen guten Überblick über den derzeitigen Stand der Rückbauarbeiten und der Kanalarbeiten geben. Außerdem wird es Informationen zu der zukünftigen Entwicklung des neuen Stadtquartiers geben. Interessierte haben außerdem die Möglichkeit Fragen zu stellen und mit dem zuständigen Projektleiter ins Gespräch zu kommen.

Weitere Führungen sind für nächstes Jahr in Planung. Die erste Baustellenführung 2020 wird voraussichtlich am 1. Februar um 11 Uhr stattfinden.